Route des Vins Alsace
Thematische websites Generischen Websites
Mein Reisetagebuchs

Süden der Weinstraße

Süden der Weinstraße

Zwischen Thann und Orschwihr ist das Weinbaugebiet steiler abfallend. Um Thann und Guebwiller sind vorrangig Weinberge mit starkem Gefälle vorhanden, so dass die Weinleser häufig gezwungen sind sich anzuseilen.

Das Museum im Südteil der Elsässer Weinstraße in Thann wird ihnen helfen, diese besonderen Weinbaugegenden sowie die geologische Vielfalt der Böden des elsässischen Weinbaugebiets zu verstehen.

Städte und Dörfer bieten zudem zahlreiche Besuchsmöglichkeiten. Zu nennen sind hier die Stiftskirche Saint-Thiébaut in Thann, die alte befestigte Stadt Cernay, das ehemalige Dominikaner-Kloster in Guebwiller (Kunst- und Geschichtsstadt) sowie Wuenheim mit seinem Weinkundemuseum.

Weinkeller

Weinkeller

Weingut Schlumberger
"Grands Crus: Spiegel, Saering, Kessler, Kitterlé. Besuche des Weinguts mit Weinprobe für...

Weiterlesen

Weinwanderwege

Weinwanderwege

Rundweg : Die Waldkapelle

Weiterlesen

Typische Dörfer

Typische Dörfer

Guebwiller
Die Stadt Guebwiller liegt an der elsässischen Weinstraße auf einer Höhe von 300 Metern am Fuße...

Weiterlesen

Übernachtungsideen

Übernachtungsideen

Ferienwohnung von Herrn Alain NAFFZGER : le Tilleuls
Am Fuße der Vogesen, an der Kreuzung der Weinstraße und der Hochstraße gelegen sind unsere...

Weiterlesen

Restaurantideen

Restaurantideen

Restaurant La Petite Auberge
La Petite Auberge, das moderne Restaurant, bietet eine gastronomische Küche.

Weiterlesen